Die Katze ist aus dem Sack

Arbeitgeber legen ihre Vorstellungen für moderne Tarifverträge auf den Tisch

  • 03.08.2020
  • Aktuelles

Wer geglaubt hat, dass die Arbeitgeber im KFZ Handwerk unter modernen Tarifverträgen etwas anderes verstehen als länger zu Arbeiten und das für weniger Geld, der hat sich getäuscht, denn genau dies wollen die Arbeitgeber für die Zukunft in die Tarifverträge des KFZ Handwerks schreiben.

40 statt 36 Stunden pro Woche Arbeiten

4 Wochen statt 6 Wochen Urlaub

Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld nur wenn es der Chef will

Zuschläge erst ab der 46. Stunde

Samstag soll Regelarbeitstag werden

weitere Flexibilisierungsmöglichkeiten im Rahmen von 29 bis 45 Stunden