Organisationswahlen 2020

Neuer Ortsvorstand der IG Metall Trier

  • 20.09.2020
  • Aktuelles, Rückblick

Am Freitag, den 18.09.2020, fand die konstituierende Delegiertenversammlung der IG Metall Trier statt. In 10 Wahlbezirkskonferenzen wurden zuvor im August die neuen Delegierten aus den Betrieben gewählt. Dabei ging der Generationenwechsel weiter voran. Mit Matthias Bichler, bisher 2. Bevollmächtigter, Hildegard Welter, Frauenausschussvorsitzende seit 1977, Manfred Lenz, langjähriger Betriebsratvorsitzender Prüm Türenwerk und Jörg Stein, langjähriges Betriebsratsmitglied bei tk Bilstein, traten vier langjährige Ortsvorstandsmitglieder nicht wieder an. "Es stehen große, aber auch die vielen kleinen Herausforderungen vor uns. Lasst sie uns geschlossen angehen, um unseren Mitgliedern Mut und Perspektiven zu geben", fasst der alte und neue Erste Bevollmächtigte, Christian Z. Schmitz, die Aufgabe des neuen Ortsvorstand zusammen.

v.l.n.r.: Thomas Wallenborn (GKN), Rudi Marx (Schaeffler), Marko Briesch (tk Bilstein), Anja Theis (PTW), Frank Pint (Vulcast), Christian Z. Schmitz (1. BeVo), Timo KOch (Ideal-Standard), Sebastian Dellwing (2. BeVo ehrenamtl.), Gudrun Saam (Benninghoven), Heiko Weber (Volvo) und Bernhard Körsten (Bharat Forge)