IG Metall Trier
https://www.igmetall-trier.de/aktuelles/meldungsarchiv/
21.05.2018, 00:05 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

16. und 17. Juni in der Dt. Richterakademie Trier

2. Ausschuss-Wochenende der IG Metall Trier - melde dich an

  • 02.05.2018
  • Aktuelles, Rückblick

Zum zweiten Mal treffen sich die Mitglieder aller Ausschüsse und Arbeitskreise der IG Metall Trier an einem gemeinsamen Wochenende. Ziel ist es, den Austausch und auch das Zusammengehörigkeitsgefühl zu fördern. Die Mitglieder können an ihren jeweiligen Ausschusssitzungen teilnehmen und auch mal in andere Ausschüsse und Arbeitskreise reinschnuppern. Hast Du Interesse an einer Mitarbeit in einem Ausschuss oder einem Arbeitskreis? Melde dich bitte bei deiner Geschäftsstelle.

mehr...

15. Juni: Jubilarehrung in der Dt. Richterakademie Trier

Erster Vorsitzender der IG Metall, Jörg Hofmann, hält die Festrede

  • 02.05.2018
  • Aktuelles, Rückblick

Durch Beschluss des Ortsvorstands nimmt die IGM Geschäftsstelle Trier die Ehrung der Jubilare ab 2018 wieder selbst vor. Langjährige Treue in einer Mitgliedschaft muss gewertschätzt werden. Dies wollen wir in einem schönen Rahmen im Anschluss an die Delegiertenversammlung tun. Die Festrede hält der Erste Vorsitzende der IG Metall, Koll. Jörg Hofmann.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie

Ab 01. April gibt es 4,3% mehr Geld

  • 02.05.2018
  • Video, Rückblick, Aktuelles, Metall-/ Elektroindustrie

Ordentlich mehr Geld Es gibt ordentlich mehr Geld. 100 € Einmalzahlung wurden im März bereits ausgezahlt und es geht weiter: Die Entgelte steigen ab April 2018 um 4,3 %. Anspruch haben Mitglieder der IG Metall. Und das Schöne ist: wir haben in der Geschäftsstelle Trier mit dazu beigetragen.

mehr...

Tarifergebnis für die Beschäftigten im Kfz-Handwerk Rheinland-Rheinhessen

IG Metall erzielt 2,9 Prozent Lohnsteigerung und Einmalzahlungen

  • 02.05.2018
  • Aktuelles, Rückblick

Die Beschäftigten des Kfz-Handwerks in Rheinland Rheinhessen bekommen mehr Geld: Ab Juni 2018 werden die Löhne und Gehälter um 2,9 Prozent steigen. Dazu kommen für die Monate April bis Juni Einmalzahlungen in Höhe von jeweils 100 Euro, also insgesamt 300 Euro. 200 Euro werden mit der Maiabrechnung ausbezahlt, weitere 100 Euro im Juni. Die Auszubildenden erhalten ebenfalls ab 1. Juni 2018 eine Erhöhung der Ausbildungsvergütungen um 40 Euro in allen Ausbildungsjahren, was ein kräftiges Plus und eine überproportionale Erhöhung bedeutet.

mehr...

30. Mai, ECC Trier: Tagesschulung in Kooperation mit Arbeit&Leben

Das Tarifergebnis in der MuE-Industrie und die Umsetzung auf betrieblicher Ebene

  • 26.04.2018
  • Aktuelles, Rückblick

In Kooperation mit Arbeit&Leben gGmbH bietet die IG Metall Trier eine Tagesschulung zum Thema: "Das Tarifergebnis in der Metall- und Elektroindustrie und die Umsetzung auf betrieblicher Ebene" an. Ziel ist es, die Ansprüche für die Kolleginnen und Kollegen zu erkennen und die neuen Herausforderungen in der Arbeitszeit in sinnvolle Betriebsvereinbarungen zu gießen. Referent ist Frank Steininger, Tarifjurist beim IG Metall Bezirk Mitte, Frankfurt.

mehr...

Beschäftigte von Siegenia-Aubi erneut im Warnstreik

Druck für ehrliche Verhandlungen erfolgreich

  • 18.04.2018
  • Aktuelles, Rückblick, Betrieb

Die Frühschicht von Siegenia-Aubi wurde am Freitag, den 13.04., erneut zum Warnstreik aufgerufen. Von 6-8 Uhr beteiligten sich weit über 70 Beschäftigte am Warnstreik. Ziel war es, Druck auf den Arbeitgeber zu machen, damit offene Verhandlungen möglich werden. Betriebsräte von TK Bilstein und von Rüggeberg/Pferd unterstützten die Aktion.

mehr...

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle ändern sich!

Neue Öffnungszeiten ab dem 11. April 2018

  • 03.04.2018
  • Aktuelles

  • Montag         08:00 bis 12:00 Uhr und 12:30 bis 16:00 Uhr
  • Dienstag       08:00 bis 12:00 Uhr und 12:30 bis 16:00 Uhr
  • Mittwoch       08:00 bis 13:00 Uhr
  • Donnerstag  08:00 bis 12:00 Uhr und 12:30 bis 16:00 Uhr
  • Freitag          08:00 bis 13:00 Uhr
  • und nach Vereinbarung

mehr...

1500€ ans Frauenhaus übergeben

Justizministerin Katarina Barley bei der Spendenübergabe der IG Metall

  • 24.03.2018
  • Aktuelles, Rückblick

Dieses Jahr hatte die IG Metall bei der traditionellen Spendenübergabe einen prominenten Gast: Bundesjustizministerin Katarina Barley lobte die Unterstützungsleistungen der IG Metall für das Frauenhaus und ging auf deren wichtige Arbeit ein. Frau Rita Woods erläuterte, dass dieses Geld dazu genutzt wird, therapeutisches Reiten für Frauen und deren Kinder zu ermöglichen. Die 1300€, die das Bündnis mit der IG Metall an der Spitze gesammelt hatten, stockte die Ministerin spontan um 200€, auf insgesamt 1500€ auf.

mehr...

KfZ-Tarifrunde geht los!

5% mehr - ist richtig und gerecht

  • 14.03.2018
  • Aktuelles, Rückblick

Die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im Kraftfahrzeughandwerk beginnen. Die Tarifverhandlungen starten am Montag, dem 19.03.2018 um 10.00 Uhr in Koblenz. „Die aktuellen Tarifverträge sind zum 31.03.2018 gekündigt und nun geht es darum, dass auch die Beschäftigten im Kraftfahrzeughandwerk am wirtschaftlichen Aufschwung beteiligt werden. Eine ordentliche Erhöhung der Einkommen hilft auch der Branche dabei, im Wettbewerb um gute Mitarbeiter konkurrenzfähig zu sein“, so Patrick Georg, IGM Trier und Mitglied der Tarifkommission.

mehr...

Warnstreik bei Siegenia-Aubi

Beschäftigte lehnen einseitig verkündeten Tarifverzicht ab

  • 23.02.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie, Rückblick, Betrieb

Fast alle Mitarbeiter der Früh- und der Tagschicht sind am heutigen Tag (23.02.) in den Warnstreik getreten und haben von 6-8 Uhr ihre Arbeit niedergelegt. Über 150 Kolleginnen und Kollegen haben sich am Warnstreik beteiligt, dazu kamen mehr als 30 KollegInnen aus der Spät- und der Nachtschicht, die sich bei der Aktion solidarisch gezeigt haben. Kollegen von Schaeffler, von TK Bilstein und aus dem Ortsvorstand der IG Metall, namentlich Rudi Marx und Jörg Stein, motivierten in Grußworten die Kollegen bei Siegenia-Aubi weiterzumachen und sich für ihre Rechte stark zu machen.

mehr...


Drucken Drucken