Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Betriebsvereinbarungen überprüfen

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz tritt zum 01.01.2018 in Kraft

  • 31.08.2017
  • Betrieb

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz bringt einige Änderungen mit sich, auch Altverträge können davon profitieren. Karsten Müller von der Metallrente - in dem Falle der Allianz - stand dem Ortsvorstand am 29.08. in seiner Sitzung Rede und Antwort. Für Teilzeitler, aber auch Geringverdiener, inkl. Minijobber, und für KollegInnen in Elternzeit kann die Gesetzesänderung Vorteile mit sich bringen. Auch bei Abfindungen bietet es Möglichkeiten für Verbesserungen. Ob eine neue Betriebsvereinbarung nötig ist, entscheidet der Betriebsrat nach Prüfung.

mehr...

Veranstaltung am 17. Oktober, 17 Uhr

Vorsorgevollmacht/Patientenverfügung

  • 23.08.2017
  • Aktuelles, Rückblick

Die Situation nach einem Unfall oder einem plötzlich schweren Krankheitsverlauf ist für alle Betroffenen und deren Angehörige eine besondere Herausforderung. Niemand möchte sich damit auseinandersetzen. Dennoch ist es besser, wenn man vorgesorgt hat. Das ist ein Thema für alle Altersgruppen. Auf Anregung des Senioren-AK bietet die IG Metall Trier in Kooperation mit der AWO Trier einen Informationsabend an.

mehr...

Vorbereitung zur Betriebsratswahl

Wahlvorstandsschulungen

  • 22.08.2017
  • Aktuelles, Rückblick

Die IG Metall Trier bietet am 07.11. von 17-20 Uhr eine Wahlvorstandsschulung für das "vereinfachte" Verfahren an. Am 08.11. gibt es eine Tagesschulung für Wahlvorstände für das "normale" Verfahren. Die Tagesschulung (9-16 Uhr) findet nach §37.6. statt. Referent ist Jürgen Ratayczak, der vielen Kolleginnen und Kollegen aus seiner aktiven Zeit als Gewerkschaftsjurist und v.a. als Mitauthor des Basiskommentars bekannt ist. Der Veranstaltungsort ist das Mercure Hotel Porta Nigra Trier. Die Ausschreibungen sind verschickt und stehen am Ende der Nachricht zum Download bereit.

mehr...

Tarifrunde 2018 (M+E)

Mein Leben, meine Zeit. Arbeit neu denken!

  • 01.08.2017
  • Video

Die IG Metall hat die Arbeitszeit zum zentralen tarifpolitischen Thema für die Tarifrunde 2018 gemacht. Doch um was geht es eigentlich? Der kurze Erklärfilm zeigt, was die IG Metall-Mitglieder erwarten: Arbeitszeiten müssen sich stärker an den Bedürfnissen der Beschäftigten orientieren - statt nur einseitig den Wünschen aus der Chefetage gerecht zu werden!

mehr...

19.08.: Tagesseminar

Aufbruch statt Umbruch in der dritten Lebensphase

  • 11.07.2017
  • Rückblick, Aktionen/ Veranstaltungen

Wir möchten mit unserem Seminar am 19. August 2017, die Chancen und Möglichkeiten für eine erfüllte und aktive Lebensgestaltung nach dem Berufsleben aufzeigen, Informationen über Rente, Nebenverdienstmöglichkeiten, ehrenamtliche Tätigkeiten geben und so gemeinsam mit den Teilnehmern eine sinnvolle Neuorientierung in dieser wichtigen Lebensphase finden.

mehr...

Ausschusswochenende der IG Metall Trier

Austausch, Ergebnisse und Spaß

  • 26.06.2017
  • Aktuelles, Rückblick, Aktionen/ Veranstaltungen

Über 30 aktive Kolleginnen und Kollegen trafen sich zum Zentralen Ausschusswochenende der IG Metall Trier in Bitburg/Biersdorf. In sechs Ausschüssen und Arbeitskreisen diskutierten die Teilnehmer über zukünftige Vorhaben und Aufgaben. Alle TN waren sich sicher: das gibt es nächstes Jahr wieder.

mehr...

Rente

Erklärfilm: „Bessere Renten – gerecht finanziert“

  • 09.06.2017
  • Aktuelles, Video

Die Leistung der gesetzlichen Rente sinkt immer weiter. Dabei ginge es auch anders: Unser neuer Erklärfilm zeigt, wie bessere Renten gerecht finanziert werden können. Der Film beschreibt die vier zentralen Vorschläge der IG Metall, mit denen die gesetzliche Rentenversicherung zukunftsfähig gemacht werden kann.

mehr...

3,1% plus Einmalzahlungen

Mehr Lohn für Beschäftigte im Metallhandwerk in der Region Trier

  • 23.05.2017
  • Aktuelles, Rückblick

Für die Beschäftigten des Metallhandwerks in Rheinland-Rheinhessen gibt es mehr Geld. Darauf haben sich am gestrigen Tag die IG Metall, Bezirk Mitte, und der Fachverband Metall Rheinland-Pfalz, Bingen, geeinigt. Zum 1. Juli diesen Jahres werden die Löhne und Gehälter um 3,1 Prozent erhöht. Für die Monate Mai und Juni 2017 wurden Einmalzahlungen in Höhe von jeweils 85 Euro vereinbart, die mit den Juniabrechnungen an die Beschäftigten ausgezahlt werden. Für die Auszubildenden wurde analog eine Einmalzahlung von jeweils 40 Euro verhandelt.

mehr...

IG Metall sammelt mit Bündnispartnern Spenden

1500€ ans Frauenhaus übergeben

  • 20.05.2017
  • Aktuelles, Rückblick

Anlässlich der Ortsfrauenausschusssitzung am 20. Mai übergaben die Frauen der IG Metall im Namen etlicher Bündnispartner das Geld ans Frauenhaus in Trier. Am 25.11.16 sind anlässlich des internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen Spenden eingewoben worden. Diese wurden durch die IG Metaller auf der Delegiertenversammlung und beim Betriebsrat von ThyssenKrupp Bilstein aufgestockt. Zum Schluss rundete der Ortsvorstand der IG Metall den Betrag auf 1500€ auf.

mehr...

Informationsveranstaltung am 18. Mai, 17 Uhr im Hans-Peter-Stihl-Haus in Weinsheim/Prüm

E-Mobilität: Herausforderungen und Transformation der Automobilindustrie

  • 17.05.2017
  • Aktuelles, Rückblick

Die Automobilindustrie in Deutschland, aber auch weltweit, steht vor großen Herausforderungen. Es wird zu Veränderungen kommen, die die Industrielandschaft in Deutschland beeinflussen wird. Tesla/Grohmann Automation ist nun ein Teil dieser Veränderungsprozesse. Die IG Metall möchte aufklären, die Situation darstellen und Perspektiven zur Diskussion stellen.

mehr...