IG Metall Trier
https://www.igmetall-trier.de/aktuelles/meldungsarchiv/seite/3/
20.02.2019, 06:02 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Roadshow macht Station bei Ergocast

Ergocast: Arbeitgeber macht Rückzieher

  • 05.06.2018
  • Aktuelles, Rückblick

Die Beschäftigten von Ergocast Guss haben in den letzten Jahren viel hinnehmen müssen. Nach Insolvenz und zwei harten Tarifrunden stand ein Sanierungs- und später auch der Ergänzungstarifvertrag. Nach diesen acht Jahren hat sich ein erheblicher Abstand zu den Regelungen in der "Fläche" ergeben. Da der Arbeitsmarkt auch in der Eifel immer enger wird, gibt es auch für den Arbeitgeber die objektive Notwendigkeit die Arbeitsbedingungen zu verbessern. Über ein Jahr wurde nun verhandelt, damit der Abstand zur Fläche nicht weiter wächst. Im letzten Moment trat der Arbeitgeber von der Unterschrift zurück und machte mit neuerlichen und überzogenen Forderungen eine Einigung unmöglich. Die Roadshow motiviert die Kolleginnen und Kollegen, um sie bei ihrem weiteren Vorgehen zu unterstützen.

mehr...

Tarifbewegung Elastomer Solutions GmbH

Roadshow macht Station in Wiesbaum

  • 05.06.2018
  • Aktuelles, Rückblick

Seit einigen Monaten hat sich in der Belegschaft von Elastomer Solutions etwas getan. Nach vielen Gesprächen und Treffen haben sich fast alle Mitarbeiter in der IG Metall organisiert. Die Belegschaft kämpft um die Anerkennung der Tarifverträge der Metall- und Elektroindustrie Rheinland/Rheinhessen. Es gab bereits einen ersten Verhandlungstermin, die nächste Tarifverhandlung ist auf den 12.06. terminiert. Die Roadshow kam vorbei, um die Kolleginnen und Kollegen für den Arbeitskampf zu motivieren. Ortsvorstandsmitglied und BR-Vorsitzender Ergocast, Frank Pint, und der Gewerkschaftssekretär der NGG, Jerome Frantz, der auch betreuender Sekretär des ganz in der Nähe liegenden Betriebes "Tofu Town" ist, kamen vorbei, um ihre Solidarität zu zeigen.

mehr...

Tagesschulung Tarifergebnis Metall-Elektro

Tarifergebnis schafft Wahloptionen für Beschäftigte

  • 05.06.2018
  • Aktuelles, Rückblick

Über 30 Kolleginnen und Kollegen aus fast allen tarifgebundenen Betrieben der IG Metall-Geschäftsstelle Trier informierten sich über das aktuelle Tarifergebnis und die notwendigen betrieblichen Regelungen. Referent und Kollege Frank Steininger schaffte es, die juristischen Grundlagen klar und interessant rüberzubringen.

mehr...

16. und 17. Juni in der Dt. Richterakademie Trier

2. Ausschuss-Wochenende der IG Metall Trier - melde dich an

  • 02.05.2018
  • Aktuelles, Rückblick

Zum zweiten Mal treffen sich die Mitglieder aller Ausschüsse und Arbeitskreise der IG Metall Trier an einem gemeinsamen Wochenende. Ziel ist es, den Austausch und auch das Zusammengehörigkeitsgefühl zu fördern. Die Mitglieder können an ihren jeweiligen Ausschusssitzungen teilnehmen und auch mal in andere Ausschüsse und Arbeitskreise reinschnuppern. Hast Du Interesse an einer Mitarbeit in einem Ausschuss oder einem Arbeitskreis? Melde dich bitte bei deiner Geschäftsstelle.

mehr...

15. Juni: Jubilarehrung in der Dt. Richterakademie Trier

Erster Vorsitzender der IG Metall, Jörg Hofmann, hält die Festrede

  • 02.05.2018
  • Aktuelles, Rückblick

Durch Beschluss des Ortsvorstands nimmt die IGM Geschäftsstelle Trier die Ehrung der Jubilare ab 2018 wieder selbst vor. Langjährige Treue in einer Mitgliedschaft muss gewertschätzt werden. Dies wollen wir in einem schönen Rahmen im Anschluss an die Delegiertenversammlung tun. Die Festrede hält der Erste Vorsitzende der IG Metall, Koll. Jörg Hofmann.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie

Ab 01. April gibt es 4,3% mehr Geld

  • 02.05.2018
  • Video, Rückblick, Aktuelles, Metall-/ Elektroindustrie

Ordentlich mehr Geld Es gibt ordentlich mehr Geld. 100 € Einmalzahlung wurden im März bereits ausgezahlt und es geht weiter: Die Entgelte steigen ab April 2018 um 4,3 %. Anspruch haben Mitglieder der IG Metall. Und das Schöne ist: wir haben in der Geschäftsstelle Trier mit dazu beigetragen.

mehr...

Tarifergebnis für die Beschäftigten im Kfz-Handwerk Rheinland-Rheinhessen

IG Metall erzielt 2,9 Prozent Lohnsteigerung und Einmalzahlungen

  • 02.05.2018
  • Aktuelles, Rückblick

Die Beschäftigten des Kfz-Handwerks in Rheinland Rheinhessen bekommen mehr Geld: Ab Juni 2018 werden die Löhne und Gehälter um 2,9 Prozent steigen. Dazu kommen für die Monate April bis Juni Einmalzahlungen in Höhe von jeweils 100 Euro, also insgesamt 300 Euro. 200 Euro werden mit der Maiabrechnung ausbezahlt, weitere 100 Euro im Juni. Die Auszubildenden erhalten ebenfalls ab 1. Juni 2018 eine Erhöhung der Ausbildungsvergütungen um 40 Euro in allen Ausbildungsjahren, was ein kräftiges Plus und eine überproportionale Erhöhung bedeutet.

mehr...

30. Mai, ECC Trier: Tagesschulung in Kooperation mit Arbeit&Leben

Das Tarifergebnis in der MuE-Industrie und die Umsetzung auf betrieblicher Ebene

  • 26.04.2018
  • Aktuelles, Rückblick

In Kooperation mit Arbeit&Leben gGmbH bietet die IG Metall Trier eine Tagesschulung zum Thema: "Das Tarifergebnis in der Metall- und Elektroindustrie und die Umsetzung auf betrieblicher Ebene" an. Ziel ist es, die Ansprüche für die Kolleginnen und Kollegen zu erkennen und die neuen Herausforderungen in der Arbeitszeit in sinnvolle Betriebsvereinbarungen zu gießen. Referent ist Frank Steininger, Tarifjurist beim IG Metall Bezirk Mitte, Frankfurt.

mehr...

Beschäftigte von Siegenia-Aubi erneut im Warnstreik

Druck für ehrliche Verhandlungen erfolgreich

  • 18.04.2018
  • Aktuelles, Rückblick, Betrieb

Die Frühschicht von Siegenia-Aubi wurde am Freitag, den 13.04., erneut zum Warnstreik aufgerufen. Von 6-8 Uhr beteiligten sich weit über 70 Beschäftigte am Warnstreik. Ziel war es, Druck auf den Arbeitgeber zu machen, damit offene Verhandlungen möglich werden. Betriebsräte von TK Bilstein und von Rüggeberg/Pferd unterstützten die Aktion.

mehr...

Die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle ändern sich!

Neue Öffnungszeiten ab dem 11. April 2018

  • 03.04.2018
  • Aktuelles

  • Montag         08:00 bis 12:00 Uhr und 12:30 bis 16:00 Uhr
  • Dienstag       08:00 bis 12:00 Uhr und 12:30 bis 16:00 Uhr
  • Mittwoch       08:00 bis 13:00 Uhr
  • Donnerstag  08:00 bis 12:00 Uhr und 12:30 bis 16:00 Uhr
  • Freitag          08:00 bis 13:00 Uhr
  • und nach Vereinbarung

mehr...


Drucken Drucken