CORONA: was hilft (werdenden) Eltern jetzt?

Kurzinfo am 21. und 26.01. zu gesetzlichen Regelungen für Eltern während der Corona-Pandemie

  • 18.01.2021
  • Aktuelles, Rückblick

Die IG Metall bietet Betriebsrätinnen und Betriebsräten und Vertrauensleuten ein Online-Seminar an. Immer wieder kommen Fragen auf, wie sich gesetzliche Regelungen während der Corona-Pandemie verändert haben. In dem Seminar werden Regelungen zu Freistellungsmöglichkeiten, Entgeltfortzahlung, Kurzarbeit, Elterngeld und Schwangerschaft angesprochen. Die Onlineseminare finden statt am: 21.01. von 9-10 Uhr und am 26.01. von 16-17 Uhr.

mehr...

Neuerungen für Beschäftigte, Versicherte und Leistungsempfänger

Kindergeld, Mindestlohn, Soli... Was ändert sich 2021?

  • 05.01.2021
  • Aktuelles, Rückblick

2021 gibt es viele Änderungen, die ArbeitnehmerInnen, Versicherte und LeistungsempfängerInnen betreffen und mehr Geld im Portemonnaie bedeuten: der gesetzliche Mindestlohn steigt, ebenso beispielsweise die Regelsätze bei ALG II und das Kindergeld. Der Soli fällt für Viele weg. Einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen von A bis Z und was ihr jetzt wissen und beachten solltet, könnt ihr sehen, wenn ihr dem Link folgt. Bei Fragen wendet euch bitte an euren Betriebsbetreuer oder das Büro der IG Metall Trier.

mehr...

Tarifrunde M+E 2021

Fotoaktion - Gesicht zeigen: für uns, für alle - solidarisch in die Offensive

  • 16.12.2020
  • Aktuelles, Rückblick, Betrieb

Zur Unterstützung der ersten Verhandlung in der Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie (MuE) haben wir eine digitale Menschenkette gebildet. Auch aus der Region Trier zeigen die Kolleginnen und Kollegen Gesicht und möchten damit der Verhandlungskommission Rückenwind geben. Die Arbeitgeber haben klar gemacht ("Eine Nullrunde wäre schon ein Kompromiss"), dass sie Corona und die Beschränkungen nutzen möchten, um die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und ihre Gewerkschaft in die Defensive zu drücken. Das werden wir nicht zulassen. Weitere Aktionen werden folgen.

mehr...

Beschäftigtenbefragung der IG Metall in der Metall- und Elektroindustrie

Mitglieder der IG Metall Trier unterstützen Forderung der Tarifkommission

  • 11.12.2020
  • Aktuelles, Rückblick

Mit der Forderung für die anstehende Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie trifft die IG Metall den Nerv der Belegschaften – auch im Zuständigkeitsbereich der IG Metall Trier. Das zeigt die Auswertung der großen Beschäftigtenbefragung für unsere Region. Die Befragungsergebnisse untermauern, dass wir mit unserer Tarifforderung richtigliegen. Eine große Mehrheit der Befragten spricht sich für Beschäftigungssicherung, Zukunftstarifverträge und die Stärkung der Einkommen aus. Große Zustimmung findet die Absenkung von Arbeitszeiten, um Beschäftigung zu sichern. Dabei ist, etwa bei Kurzarbeit, auch der finanzielle Ausgleich von Bedeutung.

mehr...

Trier nach dem Anschlag

IG Metall Trier trauert

  • 03.12.2020
  • Aktuelles

Ein heimtückischer Anschlag erschütterte unsere Stadt, das Zentrum unserer Region. Die ganze Region stand still. Nur Zufälle bestimmten, wer anwesend war und sich unwissentlich in tödliche Gefahr begab oder um Minuten davon kam. Jede/r Einwohner/in unserer Region flanierte schon einmal zwischen Porta und Hauptmarkt, kennt diese Straßen genau, die zum Ort des Grauens wurden. Uns bleibt nur, mit unserem Mitgefühl und unserer Solidarität, den Angehörigen und Traumatisierten beizustehen. Wir möchten aber noch mehr tun: Die IG Metall Trier ruft seine Mitglieder auf, wenn es euch finanziell trotz massenhafter Kurzarbeit möglich ist, auf das Spendenkonto der Stadt Trier zu spenden. Es wurde eingerichtet um den Angehörigen zu helfen, die neben unsagbarer Trauer, nicht noch zusätzliche Angst vor…

mehr...