IG Metall Trier
https://www.igmetall-trier.de/aktuelles/videos/
21.11.2018, 17:11 Uhr

Meldungen mit Videos

Nach Datum filtern +X

Den Wandel gestalten

Solidarität im Zeitalter der Digitalisierung

  • 08.11.2018
  • Aktuelles, Video

Ein schön gemachtes Video, um auf die Veränderungsprozesse/die Transformation der Arbeitswelt hinzuweisen. Anschauen lohnt sich.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie

Ab 01. April gibt es 4,3% mehr Geld

  • 02.05.2018
  • Video, Rückblick, Aktuelles, Metall-/ Elektroindustrie

Ordentlich mehr Geld Es gibt ordentlich mehr Geld. 100 € Einmalzahlung wurden im März bereits ausgezahlt und es geht weiter: Die Entgelte steigen ab April 2018 um 4,3 %. Anspruch haben Mitglieder der IG Metall. Und das Schöne ist: wir haben in der Geschäftsstelle Trier mit dazu beigetragen.

mehr...

Interviews zum Anklicken

10 Gründe für die IG Metall

  • 08.02.2018
  • Video

Zehn Kolleginnen und Kollegen von Nord bis Süd werden zu ihren Gründen gefragt, warum sie in der IG Metall sind. Interessante Einblicke, hautnah und authentisch.

mehr...

Jetzt Kampfkraft der IG Metall zeigen

2. Februar: 24-Stunden-Warnstreik bei thyssenkrupp Bilstein in Mandern

  • 01.02.2018
  • Aktuelles, Betrieb, Rückblick, Video

„Die IG Metall Trier ruft die Beschäftigten von thyssenkrupp Bilstein in Mandern für den morgigen Freitag auf, sich am 24-Stunden-Warnstreik zu beteiligen“, so der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Trier, Christian Z. Schmitz. „Das gestrige Urteil des Arbeitsgerichts aus Nordrhein-Westfalen bestätigt uns in unserer Auffassung, dass der 24-Stunden-Warnstreik angemessen und rechtens ist,“ erläutert Schmitz.

mehr...

Tarifrunde 2018 (M+E)

Mein Leben, meine Zeit. Arbeit neu denken!

  • 01.08.2017
  • Video

Die IG Metall hat die Arbeitszeit zum zentralen tarifpolitischen Thema für die Tarifrunde 2018 gemacht. Doch um was geht es eigentlich? Der kurze Erklärfilm zeigt, was die IG Metall-Mitglieder erwarten: Arbeitszeiten müssen sich stärker an den Bedürfnissen der Beschäftigten orientieren - statt nur einseitig den Wünschen aus der Chefetage gerecht zu werden!

mehr...


Drucken Drucken