Mitgliedervorteil in der Leiharbeit

Mitgliedervorteil in der Leiharbeit - Zweimal Extrazahlungen im Jahr - 30. Juni bzw. 30. November

  • 02.11.2021
  • Aktuelles, Rückblick

IG Metall-Mitglieder in der Leiharbeit, die zum Stichtag 30. Juni bzw. 30. November mindestens 12 Monate in der IG Metall sind, erhalten zweimal im Jahr eine Extrazahlung jeweils zum Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Um diese Extrazahlung in Anspruch zu nehmen, musst Du bei Deinem Verleihbetrieb einen Antrag stellen. Im Organisationsbereich (Betriebe und Region) der IG Metall Trier, sind das zwischen ein- und zweihundert Beschäftigte. Wie Du den Antrag stellen kannst und wie hoch die Extrazahlungen bei Dir sein wird, erfährst Du in unserem Flyer, wenn du weiterklickst.

Anleitung_Mitgliedervorteil_Leiharbeit

Da Du als Leiharbeiter*in im täglichen Arbeitseinsatz besonders gefordert bist, wechselnde Einsatzorte mit unterschiedlichen Arbeitsbedingungen hast, bitten wir Dir noch am 03/04.12.2021 ein Serminar an, in dem Du (unter anderem) lernst, welche Rechte und Pflichten Du als Leiharbeiter*in hast. Mehr Info zu dem Seminar findest Du hier unten.

Leiharbeitsseminar_im_Dezember_2021