Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Betriebsräte der IG Metall

Bildungsangebote für die neu- und wiedergewählten Betriebsrät*innen

  • 18.05.2022
  • Aktuelles, Rückblick

Liebe Betriebsrät*innen, liebe Betriebsratsmitglieder, wir gratulieren euch herzlich zu eurer Neu- bzw. Wiederwal in eurem Amt. Ihr seid die neu- bzw. wiedergewählten Betriebsrät*innen und wahrscheinlich seid ihr im ersten Moment auch ein wenig überrascht über die Fülle und Breite eurer Aufgaben als Betriebsrat bzw. Betriebsrätin. Kein Problem! - die IG Metall bietet euch Betriebsrät*innen -mitgliedern spezielle Bildungsangebote, mit denen ihr euer Fachwissen vertiefen bzw. auffrischen könnt, um in den betrieblichen Situationen kompetent und zeitnah zu handeln. Schaut euch die entsprechenden Bildunsgangebote an, wenn ihr auf die Links klickt.

mehr...

Betriebsratswahlen 2022

Betriebsräteempfang der IG Metall Trier am 07. Juni 2022

  • 13.05.2022
  • Aktuelles, Rückblick, Aktionen/ Veranstaltungen

Die Betriebsratswahlen im Jahr 2022 sind fast zu Ende und die IG Metall hat ihre Mandate auf sehr hohem Niveau weiter ausbauen können. Herzlichen Glückwunsch allen Gewählten! Die größte Herausforderung blieben arbeitgebernahe Listen. Innerhalb unseres Organisationsbereiches haben in über 70 Betrieben der Region Betriebsratswahlen stattgefunden, in mehr als 50 Betrieben haben wir diese aktiv begleitet. Nun möchten wir Danke sagen und zu einem Betriebsräteempfang einladen. Wir möchten uns gemeinsam auf die kommenden Monate vorbereiten und Möglichkeiten des Kennenlernens und der Vernetzung bieten. Als Betriebsratsmitglied wirst du in den nächsten Tagen eine Einladung per Mail erhalten, wenn uns deine Mailadresse vorliegt. Ist das nicht der Fall, melde dich bitte in der Geschäftsstelle.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2022

Befragung zur Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie

  • 05.05.2022
  • Aktuelles, Rückblick

Die IG Metall hat zum 2. Mai 2022 eine Befragung zur Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie 2022 gestartet, um u.a. zu erfahren, welche Erwartungen die Mitglieder der IG Metall an die kommende Tarifbewegung haben. Über 8.000 Beschäftigte in der Region Trier sind dazu aufgerufen. Alle Mitglieder, die uns eine Mailadresse genannt haben, erhalten die Befragung über einen Link. In allen tarifgebundenen MuE-Betrieben stehen darüberhinaus Fragebögen in Papierform zur Verfügung. Bei Fragen meldet euch bei eurem Betriebsrat, den Vertrauensleuten oder bei uns im Büro. Am 17. Mai diskutieren die Vertrauensleute der IG Metall aus diesen Betrieben unsere Forderung, jede Meinung zählt!

mehr...

Frauen auf ihrem Weg

Workshop-Angebote für Frauen in Rheinland-Pfalz

  • 27.04.2022
  • Aktuelles

Arbeit & Leben Rheinland-Pfalz bietet ein inspirierendes Forum für Frauen, sich zu qualifizieren, unterschiedliches Vorwissen einzubringen und sich gegenseitig zu unterstützen.

mehr...

Energiekosten senken - Apell von Betriebsräten und Gewerkschaft

Kampagne der IG Metall: weitere Entlastungen der Menschen erreichen - jetzt!

  • 07.04.2022
  • Aktuelles, Rückblick

Die immens gestiegenen Energiekosten belasten viele Menschen. Die bisherigen Maßnahmen der Bundesregierung gehen in die richtige Richtung, sind aber nicht ausreichend. Daher fordert die IG Metall von der Bundesregierung weitergehende Maßnahmen zu ergreifen. Zigtausende haben sich bisher an Aktionen der IG Metall beteiligt. Das ist ein klarer Handlungsauftrag für das politische Berlin – und für die Bundestagsabgeordneten in unserer Region. Um unsere Forderungen durchzusetzen, haben wir alle unsere Funktionär*innen aufgefordert, die "Druckkampagne" zu unterstützen. Es ist wichtig, dass wir in solchen Zeiten Solidarität und unsere Kraft zeigen.

mehr...

Mit Tarifbindung dem Fachkräftemangel begegnen

Mehr Geld für Beschäftigte im MetallHANDWERK Rheinland-Rheinhessen - Rückwirkend zum 1. März 2022

  • 06.04.2022
  • Aktuelles, Rückblick, Betrieb

Die Beschäftigten im Metallhandwerk des Tarifgebiets Rheinland-Rheinhessen (Trier, Koblenz, Mainz) erhalten rückwirkend zum 1. März 2022 mehr Geld: Die Entgelte steigen zunächst um 3,3 Prozent und in einem zweiten Schritt um 3,1 Prozent ab 1. April 2023. In der Region Trier profitieren über 1400 Beschäftigte in über 40 Betrieben von diesem Abschluss, wenn sie Mitglied der IG Metall sind und den ihnen zustehenden Lohn geltend machen. Bei Fragen einfach bei uns melden. Wir weisen wegen mancher Missverständnisse in der Vergangenheit darauf hin, dass dies der Abschluss im Handwerk ist, die Tarifrunde der Metall- und ElektroINDUSTRIE beginnt am 29. Oktober.

mehr...

MehrWert mit Tarif

Gemeinsam erkämpft - Jetzt gibt´s mehr Geld in holz- und kunststoffverarbeitenden Betrieben

  • 05.04.2022
  • Aktuelles, Betrieb

Um gute Abschlüsse zu erzielen, braucht es engagierte Mitstreiterinnen und Mitstreiter. Genau das hat die IG Metall mit ihren engagierten Mitgliedern in der Holz- und Kunststoffbranche erreicht: Verdopplung des Demografiefonds und ein deutliches Plus bei den Einkommen im nächsten Jahr - ein großer Erfolg für die IG Metall und ihre Mitglieder.

mehr...

Was gilt nach dem 20. März im Betrieb?!

Neue Corona-Arbeitsschutzverordnung ab 21. März 2022

  • 18.03.2022
  • Aktuelles, Rückblick

Am 21. März tritt eine überarbeitete Version der Corona-Arbeitsschutzverordnung in Kraft, zunächst mit einer Laufzeit bis zum 25. Mai. Auch wenn der Abbau der Regelungen lange angekündigt wurde, fand am 16.03. die erste Lesung des von der Koalition eingebrachten Gesetzesenwurf im Bundestag statt. Noch immer gibt es Fragen und Fallkonstellationen, deren Lösungen verwirren. Wir wollen mit der Veröffentlichung der Zusammenfassung der ArbSchVO zur Klarheit beitragen. In dem unten verlinkten "Faktenpapier" kannst Du Dich über die ersten Hinweise der neuen Verordnung informieren.

mehr...

#niewiederkrieg!

Gemeinsamer Aufruf von IG Metall und Gesamtmetall: Schweigeminute in den Betrieben am Freitag, 11. März, 11.00 Uhr

  • 10.03.2022
  • Aktuelles

Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall und die Gewerkschaft IG Metall rufen gemeinsam die Betriebe und die Beschäftigten in den Unternehmen der deutschen Metall- und Elektroindustrie zu einer Schweigeminute für die Opfer des Ukraine-Krieges auf. Am Freitag, 11. März 2022, um 11 Uhr wollen wir gemeinsam der Opfer des von Russlands Präsident Wladimir Putin ausgehenden Angriffskriegs gedenken und so ein Zeichen für Frieden in der Ukraine setzen.

mehr...

Betriebsratswahlen 2022

Wir bieten Euch unsere Hilfe an

  • 22.02.2022
  • Aktuelles, Rückblick

Die Betriebsratswahlen stehen wieder an! Dabei gibt es viele Dinge zu beachten: Wahlverfahren, Fristen,... . Nebenbei handelt es sich um eine aufregende Zeit für jeden Einzelnen von Euch. Wir wollen Euch bei dem gesamten Ablauf tatkräftig zur Seite stehen. Bitte meldet Euch bei uns, wenn ihr Fragen habt, Unterstützung oder Hilfe bei der Wahlkampfkampagne benötigt. Nicht zuletzt können wir Euch ausreichend Materialien zur Verfügung stellen. Selbstverständlich könnt ihr auch eigene Materialien erstellen, wobei wir Euch darum bitten, beiliegende Logos zu verwenden und erstellte Materialien kurz mit uns abzustimmen (Tel.: 0651 991980, E-Mail: trier@igmetall.de). Anfallende Druckkosten werden wir nach Absprache übernehmen.

mehr...