Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

1. Mai 2021: Solidarität ist Zukunft

Livestream zum Tag der Arbeit ab 14 Uhr

  • 23.04.2021
  • Aktuelles, Rückblick

Wenn wir während der Corona-Pandemie eines gelernt haben, dann das: Nur wenn wir zusammen halten, füreinander einstehen, einander helfen und solidarisch handeln, finden wir auch den Weg in eine gute und sichere Zukunft, denn niemand bewältigt eine Krise allein. Deshalb wollen wir auch in schwierigen Zeiten füreinander da sein und unsere Solidarität zeigen. Auch zum diesjährigen 1. Mai, dem Tag der Arbeit, wollen wir aktiv werden und Aktionen anbieten. Aus diesem Anlass findet am 1. Mai ab 14 Uhr ein Livestream statt. Wir freuen uns über jede/n von Euch, die/der an unserem Livestream teilnimmt und Solidarität zeigt, denn Solidarität ist Zukunft.

mehr...

MuE-Tarifbewegung 2021: Erklärvideo der IG Metall

Das ist unser Ergebnis

  • 23.04.2021
  • Aktuelles, Rückblick, Video

Das Ergebnis der MuE-Tarifbewegung 2021 kurz und übersichtlich erklärt.

mehr...

Verhandlungsergebnis MuE

Einladung zur Vertrauensleute-Vollversammlung - 09.04.2021

  • 06.04.2021
  • Aktuelles, Rückblick

Hiermit laden wir Dich herzlich zur digitalen Vertrauensleute-Vollversammlung zum Verhandlungsergebnis MuE am 09.04.2021 um 17 Uhr, ein. Wir wollen uns das Verhandlungsergebnis genauer anschauen, auf eure Fragen eingehen und unsere Einschätzungen austauschen. Wir möchten sehr kurzfristig die wichtigsten Fragen beantworten, damit Ihr gut informiert und im Betrieb sprechfähig seid. Als Ansprechpartner haben wir den Kollegen Frank Steininger aus der Bezirkleitung gewinnen können.

mehr...

Pressemitteilung IG Metall Mitte

Metall- und Elektroindustrie Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland: Übernahme Pilotabschluss aus NRW erzielt

  • 31.03.2021
  • Aktuelles

IG Metall Mitte und die Arbeitgeber der Mittelgruppe haben sich auf die Übernahme des nordrhein-westfälischen Pilotabschlusses geeinigt. Von dem heute in Mainz vereinbarten Tarifergebnis profitieren rund 380.000 Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

mehr...

Tarif Schnellinfo

Tarifkompromiss in NRW erzielt: Geld und Sicherheit

  • 30.03.2021
  • Aktuelles

Die IG Metall NRW und der Arbeitgeberverband Metall NRW haben in der Nacht von Montag auf Dienstag nach 10 Stunden Verhandlung ein Verhandlungsergebnis erzielt. Die Beschäftigten erhalten bis zum 30.06.2021 eine Corona-Prämie in Höhe von 500 Euro. Auszubildende erhalten 300 Euro. Ab Juli ist eine Entgeltsteigerung um 2,3 Prozent vereinbart.

mehr...

05. Mai 2021: Folgen der Pandemie mitgestalten und mitbestimmen

Online-Fachtagung zur psychischen Gesundheit für Betriebs- und Personalräte

  • 22.03.2021
  • Aktuelles, Rückblick

Am 05. Mai 2021 werden das tbs-Netzwerk gemeinsam mit dem DGB eine Online-Fachtagung für Betriebs- und Personalräte und andere Beschäftigtenvertretungen veranstalten, in der die Leitthemen zur psychischen Gesundheit diskutiert werden. Die Online-Fachtagung bietet Interessenvertretungen aus allen Branchen Orientierung und zeigt aktuelle Handlungssätze. An der Online-Fachtagung nehmen unter anderem: Hubertus Heil (Bundesarbeitsminister) sowie andere Expert*innen aus Wissenschaft und Gewerkschaft, teil.

mehr...

Tarifrunde MuE 2021

Warnstreik bei Bilstein am 12.3.

  • 12.03.2021
  • Aktuelles, Rückblick, Metall-/ Elektroindustrie

Mit dem heutigen Warnstreik endet die erste Streikwelle in der Region Trier. Zum Schichtwechsel bei den versetzten Schichten in den verschiedenen Hallenbereichen war es ein Kommen und Gehen. Ca. 100 Beschäftigte blieben die gesamte Streikkundgebung vor Ort, weitere 70-80 nahmen zeitweilig daran teil. Weitere Streikende verließen über andere Werkstore das Betriebsgelände. Patrick Georg von der IG Metall, der BRV Fritz Weber und der stv. BRV Sebastian Dellwing betonten die Sinnhaftigkeit und Notwendigkeit der Forderungen der IG Metall. Der Erste Bevollmächtigte Christian Schmitz warf den Arbeitgebern vor, bewusst auf Zeit und damit mit den Ängsten der Beschäftigten zu spielen. Die IG Metall werde das mit mehr Druck beantworten, so Schmitz.

mehr...

Tarifrunde MuE 2021

Beschäftigten von GKN am 11.3. im Warnstreik

  • 12.03.2021
  • Aktuelles, Rückblick, Metall-/ Elektroindustrie

Wegen der angespannten Coronasituation und der versetzten Schichten im Betrieb verzichtete die IG Metall dieses Mal auf eine Streikkundgebung. Aufgerufen waren die Kolleginnen und Kollegen aller drei Schichten: während die Nacht- und die Frühschicht eine Stunde vor Schichtende ihre Arbeitskraft niederlegte, war die Spätschicht aufgerufen ihre Schicht eine Stunde später zu beginnen. Über 280 Beschäftigte beteiligten sich am Warnstreik. Die IG Metall Trier begleitete die Aktion mit einem Infostand von 13-15 Uhr, bei Sturmböen und Sonnenschein vor dem Werkstor. Viele Gespräche wurden geführt, die Wut auf die Arbeitgeber wächst.

mehr...

Tarifrunde MuE 2021

DURA und Bharat Forge gemeinsam im Warnstreik

  • 12.03.2021
  • Aktuelles, Rückblick

Am 11.3. gingen die Kolleginnen und Kollegen der Betriebe DURA und Bharat Forge in Daun zum ersten Mal gemeinsam in den Warnstreik. Aufgerufen waren von 9-10 Uhr nur die Beschäftigten der Früh- und Tagschicht. Fast 80 Teilnehmende an der Streikkundgebung zeigten, dass sie hinter den Forderungen der IG Metall stehen und sich nicht spalten lassen. Trotz des sehr schlechten Wetters ließen sie sich nicht entmutigen und machten weiter Druck.

mehr...

Tarfirunde MuE 2021

Über 400 Streikteilnehmer/innen bei Volvo - vermutlich größter Präsenzwarnstreik in der Region

  • 10.03.2021
  • Aktuelles, Rückblick, Metall-/ Elektroindustrie

Aufgrund der dominierenden Tagschicht und der Hygiene- und Abstandsregelungen beantragte die IG Metall Trier die zeitweise Sperrung der Max-Planck-Straße. Auf einem ca. 300m langen Straßenabschnitt verteilten sich die Streikenden mit großem Abstand. Neben Michael Cramer von der IG Metall Trier, sprach James Marsh, DGB-Regionsgeschäftsführer, die beiden Betriebsräte Joachim Sonntag und Heiko Weber, sowie der Erste Bevollmächtigte Christian Schmitz. "Die Wut auf die Arbeitgeber steigt und mit ihr die Streikteilnahme und die Stimmung", so Schmitz.

mehr...